Kunststoffspritzguss

Kunststoffspritzguss vom Experten

Die LÖSCH GmbH ist seit 20 Jahren erfolgreicher und zertifizierter Hersteller von Kunststoffspritzgussteilen. LÖSCH steht dabei für ständige Modernisierung, um Ihnen beste Qualität zu garantieren. Hochmoderne Spritzgussmaschinen mit Entnahmerobotern garantieren schnelle Produktionszeiten. Mit den modernsten Spritzgussmaschinen fertigen wir Präzisionsteile aus unterschiedlichsten Kunststoffen. Hierzu zählen technische Thermoplaste, sowie thermoplastische Elastomere, die selbstverständlich nach Bedarf in vielen verschiedenen Farben eingefärbt werden können.

MILLIONEN
gespritzte Teile aus Kunststoffen aller Art sind die Basis unseres Know-hows

Kunststoffspritzguss in Serienqualität

Automotiv-, Energie-, Elektrotechnik-, Lebensmittel-, Medizin- und Luftfahrtindustrie: Unterschiedliche Industrien haben unterschiedliche Anforderungen.
Unsere gefertigten Kunststoffteile sind mehr als nur Präzisionsteile.

Wir fertigen hochwertige Kunststoffteile in unterschiedlicher Beschaffenheit, Haptik und Optik – dies von Prototypen, in Kleinserien bis hin zu Großserien.

Warum Kunststoffspritzguss?

Das Spritzgießverfahren ist eines der Hauptverfahren bei der Verarbeitung von Kunststoffen. Besonders bei der Herstellung großer Stückzahlen hat das Spritzgussverfahren seine Stärken. Durch die Vollautomatisierung ergeben sich Kostenvorteile, da keine Nacharbeit der Teile nötig ist, die sich im Endpreis niederschlägt. Darüber hinaus begeistert das Spritzgussverfahren mit einer hohen Reproduziergenauigkeit.

Ein Präzisionsteil ist nur so gut wie sein Werkzeug

Die hausinterne Werkzeugkonstruktion und Formenherstellung garantiert kurze Wege, schnelle Reaktionszeiten und eine termingerechte Lieferung sämtlicher Kunststoffspritzguss Produkte. Sowie im Notfall eine rasche Reparatur von Werkzeugen um Lieferverzögerungen zu verhindern/vermeiden.

Beispielteile

Beispiel

Unsere Anlagen ermöglichen eine grat- und somit nachbearbeitungsfreie Produktion von Präzisionsteilen.  Die Herstellung erfolgt dabei völlig autark.

Beispiel

Präzise Fertigung ermöglicht passgenaue Dämpfer

Flüssigsilikonspritzguss (LSR)

LÖSCH ist Ihr Experte im Flüssigsilikon Spritzguss. Mit der Erfahrung aus millionengefertigten Spritzgussteilen, fertigen, produzieren und verbessern wir auch Ihr Teil aus Silikon für die unterschiedlichsten Anwendungen. Aus über 1000 Silikonen finden unsere Silikonexperten das passende Silikon.

Optisches Silikon

Optisch klares LSR (Flüssigsilikon) verfügt über die nahezu gleichen, transparenten Eigenschaften wie Glas, kombiniert mit den Vorteilen von Silikon. Selbstverständlich zählt optisches Silikon zu unseren Herstellungsverfahren. Wir beraten Sie gerne.

DIN ISO 9001 Zertifiziert

Unsere Qualtätsstandards gehen über herkömmliche Zertifizierungen hinaus.

Eigener Formenbau

Der hauseigene Formenbau erlaubt uns höchste Flexibilität und maximale Formtreue.

Alles aus einer Hand

Ein Ansprechpartner, ein Verantwortlicher. Auf diese Weise sind wir stets termintreu und können höchste Qualität liefern.

Häufige Fragen rund um Kunststoffspritzguss

Wie funktioniert Spritzguss?

Der Prozess lässt sich in 4 Schritte aufteilen:

Schritt 1: Das Rohmaterial wird von Granulat- oder Pulverform in einen fließfähigen Zustand überführt. Dafür wird zunächst das Material erhitzt und durch Rotation einer Schnecke plastifiziert und homogenisiert.

Schritt 2: Nach Schließen des Werkzeuges wird das plastifizierte Material durch axialen Vorschub der Schnecke in das Werkzeug eingespritzt. Durch den im Werkzeug vorhandenen Hohlraum entsteht das eigentliche Formteil.

Schritt 3: Bei thermoplastischen Materialien wird die Schmelze anschließend im Werkzeug gekühlt. Im Falle vernetzender Materialien (Duroplaste, Elastomere) wird das Werkzeug beheizt und somit der Vernetzungsvorgang initiiert.

Schritt 4: Öffnen des Werkzeugs und Auswerfen bzw. Entnehmen des Formteils.

Welche Produkte können im Spritzgussverfahren aus Kunststoff hergestellt werden?

Die Palette der im Spritzguss herstellbaren Formteile erstreckt sich von kleinsten Zahnrädern oder Lagern bis hin zu großen Müllcontainern. Die Gewichte unserer Formteile liegen in der Regel in der Größenordnung von 0,001 g bis 1 kg.

Sie haben eine Produktidee, zu deren Umsetzung Sie noch den passenden Partner benötigen? Wir wachsen stets mit den Herausforderungen unserer Kunden. Nichts weckt unseren Ehrgeiz so sehr, wie ein Vorhaben, dem zur Realisierung noch die Lösung fehlt. Unser Credo: Geht nicht, gibts nicht. Unsere Mitarbeiter sind auch in schwierigen Fällen für Sie da und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Wo findet Spritzguss Verwendung?

Spritzguss ist eines der wichtigsten industriellen Verarbeitungsverfahren und aus der heutigen Zeit nicht mehr weg zu denken. Gerade bei großen Stückzahlen ist das Spritzgießen das ideale Verfahren um relativ kostengünstig qualitativ hochwertige Formteile herzustellen. Das Besondere dabei: Bei Form und Größe sind beinahe keine Grenzen gesetzt. Auch Spritzgussteile mit einem Gewicht von deutlich unter einem Gramm lassen sich dabei herstellen.

Welche Vorteile bietet das Spritzgussverfahren noch?

Spritzguss ist ein äußerst wirtschaftliches Verfahren zur Herstellung größerer Stückzahlen. Dabei können auch komplexe Oberflächenstrukturen, wie Narbungen, Muster oder Gravuren direkt in die Formen integriert werden.

Welche Materialen können für das Spritzgussverfahren verwendet werden?

Für das Spritzgussverfahren steht eine sehr große Palette an thermoplastischen und elastomeren Kunststoffen mit sehr verschiedenen Eigenschaften zur Verfügung. Wir haben viele unterschiedliche Materialien vorrätig. Bei der Auswahl eines Materials stehen unsere Experten Ihnen natürlich selbstverständlich mit Rat und Tat zur Seite.

Treten Sie mit uns in Kontakt und lassen Sie uns an Ihren Wünschen teilhaben. Wir freuen uns auf ein unverbindliches Erstgespräch mit Ihnen.

+49 9874 507239-0

Kostenlose Projektanalyse

Fordern Sie noch heute Ihre kostenlose und unverbindliche Projektanalyse an